Tiergestützte Intervention (TGI)

Tiere haben fast immer eine positive Wirkung auf den Menschen. Unter den Begriff Tiergestützte Intervention finden sich eine Vielzahl von Angeboten, in denen verschiedenste Tiere eingesetzt werden. Es soll eine positive Wirkung zur Förderung physischer, sozialer, emotionaler und kognitiver Fähigkeiten sowie eine Steigerung der Lebensqualität und Freuden erreicht werden.

Im Rahmen meiner Tätigkeiten begleitet mich mein Hund Murphy in Einrichtungen wie Schulen und Kindergärten und hilft mir hier einen wesentlich schnelleren Zugang und eine bessere Bindung zu den Kindern mit denen ich arbeite zu erlangen. Das Kuscheln und Streicheln seines weichen Fells ist ein Segen für so manche Kinderseele. Murphy öffnet so manches Herz das mir verschlossen bleibt. 


Kleingruppen in Schulen und Kindergärten

- Respektvoller und achtsamer Umgang mit dem Tier 

- Emotionale Ressourcen und soziale Kompetenzen stärken

- Kinder lernen das Tier mit seinen Empfindungen, Bedürfnissen und Verhaltensweisen 

  kennen.